Langjährige Berufserfahrung als Immobilienmaklerin, fachliche Kompetenz und die mit Erfolg bestandene Prüfung des Zertifikatslehrgangs des Institut für Sachverständigenwesen in Düsseldorf zum Sachverständigen für Immobilienbewertung sind die Basis der Tätigkeit als unabhängige Gutachterin.

 

Regelmäßige Fortbildung, Kooperation und fachlicher Austausch mit anderen Sachverständigen gewährleisten zusätzlich die Qualität und Terminsicherheit unserer angebotenen Leistungen.

 

Wir erstellen Gutachten

 

Für folgende Objekte:

  • unbebaute & bebaute Grundstücke
  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Wohn- und Geschäftshäuser
  • Gewerbe- und Industrieobjekte
  • Wohnungs- und Teileigentum

Für folgene Auftraggeber:

  • Privatpersonen
  • Unternehmen und Gesellschaften
  • Vereine
  • Banken und Versicherungen
  • Ämter und Behörden
  • Gerichte

Die Bewertunganlässe zur Erstellung eines Gutachtens können vielfältig sein:

  • Verkaufs- und Kaufverhandlungen
  • Ermittlung von Grundstücksbelastungen (z.B. Erbbau, Wohnung-, Wege-, Leitungsrechte, Überbauung, Nießbrauch usw.)
  • Vermögens- und Erbauseinandersetzung, Nachlassregelung
  • Entscheidungshilfe für Investitionen (geplante Kapitalanlagen)
  • Ehescheidung (z.B. Zugewinnausgleich)
  • Versicherungswertermittlung
  • Zwangsversteigerung
  • steuerliche Anlässe
  • Vermögensaufstellung
  • städtebauliche Maßnahmen
  • Kreditvergabe
  • Gegengutachten
  • Überprüfung von Gutachten

Die Form der Ausarbeitung eines Gutachtens über den Verkehrswert (Begriffserklärung siehe unten) hängt vom jeweiligen Verwendungszweck ab. Es kann in detaillierter oder in gekürzter Form erstellt werden. Sie können zwischen folgenden Formen wählen:

  • Verkehrswertgutachten (detailierte Form)
  • Wertschätzung (gekürzte Form)

Die Art des Gutachtens hängt von dem zu ermittelnden Wert der Immobilie ab. 

  • Verkehrswertgutachten
  • Versicherungsgutachten
  • Mietwertgutachten
  • Beleihungswertgutachten

Persönlicher Ansprechpartner bei Fragen zur Immobilienbewertung, Beauftragung und den entstehenden Kosten ist Frau Katja Biegler-Wignanek - unsere Gutachterin für Immobilienwertermittlung.

 

Wir erstellen nur Verkehrswertgutachten oder Wertschätzungen nach ordnungsgemäßer Recherche, Berücksichtigung regionaler Besonderheiten, Prüfung der übergebenen Unterlagen und vor allem einer Objektbesichtigung.


Der Begriff "Verkehrswert" wird gemäß § 194 Baugesetzbuch (BauGB) gesetzlich klar geregelt:

Der Verkehrswert wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstands der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre.

Der Verkehrswert einer Immobilie, auch Marktwert genannt, ist also der Wert, zu dem unter gegebenen Umständen eine Immobilie mit hoher Wahrscheinlichkeit verkauft werden könnte. Grundlage für die Ermittlung sind zahlreiche Vorschriften und Gesetze sowie Daten aus eigenen Recherchen.

Dies sind z.B. das Baugesetzbuch, die Baunutzungsverordnung, die Bewertungsrichtlinien, die Boden- richtwerte, Kaufpreissammlungen, aktuelle Liegenschaftszinssätze, Indextabellen der Gutachterausschüsse, die rechtlichen Verhältnisse, die bau- und planungsrechtliche Situation, der Mietspiegel, Vergleichsmieten, die Festlegungen zum Umwelt-, Denkmal- und Gewässerschutz, die Baukostentabellen, der aktuelle Baupreisindex und die Hinweise aus der aktuellen Fachliteratur.

Letztendlich regelt aber das Marktgeschehen die Preisbildung des Verkehrswertes. Die allgemeinen Wertverhältnisse auf dem Grundstücksmarkt bestimmen sich nach der regionalen Entwicklung, der wirtschaftlichen Situation, dem Kapitalmarkt und schließlich nach Angebot und Nachfrage im gewöhnlichen Geschäftsverkehr.

Erfahrungsgemäß sind bei der Verkehrs- wertermittlung Abweichungen von den subjektiven Vorstellungen des Käufers bzw. Verkäufers keine Seltenheit. Zu einem objektiven Wert für den beabsichtigten Kauf oder Verkauf eines Objektes kommt man mit einem Verkehrswertgutachten von einem unabhängigen Sachverständigen bzw. Gutachter.